Start der Sendeaktivitäten anlässlich der 800-Jahrfeier in Greiz

Für die Greizer Funkamateure hat ein ereignisreiches Jahr begonnen. Seit einem Monat ist die Sonderfunkstation "DR800GRZ" in der Luft. Bereits jetzt sind über 2500 Verbindungen geglückt . Mit dem Sonder-DOK "800GRZ"

hoffen wir, möglichst vielen Funkfreunden eine Freude machen zu können.

Im laufenden Jahr werden wir unsere Heimatstadt damit noch etwas bekannter machen, als sie es im Kreis der Funkamateure durch unsere Contest- und DX-erfahrene Mannschaft ohnehin schon ist. Uns liegt außerdem daran, auch allen ehemaligen Greizern die Möglichkeit zur Nutzung des Sonderrufzeichens einzuräumen. Leider haben wir bislang nicht alle bekannten OM's erreichen können. Wir hoffen aber, dass sie hin und wieder hier auf der Seite vorbeischauen. Mehr Informationen zum Sonderrufzeichen und anderen Aktivitäten anlässlich des Stadtjubiläums gibt's bei Christian (DL2AMC at darc. de)

Und hier die Fotos: (Danke, Jo)